Anzeige AZR-T1-englishTV-468x60 R8

Winery ALICE HARTMANN by dagli atélier d’architecture

Projects (e)

 

The winery ALICE HARTMANN builds a new wine center and visitors’ facilities on their estate in Wormeldange, Luxembourg. As a result of extensive international success crowned by awards like the “best of Riesling 2010” and several gold medals, the winery has decided to expand and modernize its facilities.

Winery ALICE HARTMANN by dagli atélier d’architecture

The estate lies in a very exposed location next to the border bridge across the Mosel River between Luxembourg and Germany. The new facilities are built next to the historic Mansion with its subterranean vaulted cellars, and the historic garden in between. The wine center is composed of three floors, one above ground plus two buried. The top floor at the level of the main street houses the wine presses, the intermediate level hosts the visitor center and the vaulted exhibition space with its oak barrels. The lower floor hosts space for wine tanks, bottling process and storage.

Winery ALICE HARTMANN by dagli atélier d’architecture

Winery ALICE HARTMANN by dagli atélier d’architecture

The design concept intends to integrate the volume of the new wine center in the historic gardens by dividing it into several layers, following the slope of the ground. The geometry and colors are extremely reduced. The sharp edges of the slabs are broken into gradients, generating depth and subtle shadows.

ARCHITECT dagli atélier d’architecture, www.dagli.lu

PHOTOGRAPHER Jörg Hempel Photodesign, www.joerg-hempel.de

Winery ALICE HARTMANN by dagli atélier d’architecture

Winery ALICE HARTMANN by dagli atélier d’architecture


Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Plug & Go ist die vorkonfektionierte Lösung für die einfache, schnelle und saubere Installation in Möbel oder Hohlwandsysteme.

Gebäudetechnik

Das Einfamilienhaus "Woodiy" kann mit dem Bausystem SimpliciDIY größtenteils in Eigenleistung gebaut werden. Grafik: Michael Lautwein und Max Salzberger/TH Köln

Projekte (d)

Diskrepanz zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Fachartikel

Um bei der Umstrukturierung von fossilen auf regenerative Energien ein dauerhaft stabiles Netz zu gewährleisten, muss auch in effiziente Speicher investiert werden. Das Bauwerk von eins und THEE in Chemnitz gilt daher als bedeutender Baustein für die Energiewende. Foto: Simon Wegener

Fassade

An allen vier Seiten der Säulen sind Uplights mit einer von Studio DL entwickelten Spezialabdeckung montiert. Sie sorgt für Blendungsminimierung und lässt etwa 50 Prozent Direktlicht bis weit in das Gewölbe strahlen. Der Rest des Lichts ist diffus. Foto: Dirk-Andre Betz, Kaffee, Milch & Zucker

Beleuchtung

Selbstreinigend und besonders hell – Planibel Easy Clear. Foto: AGC Interpane

Fassade

Alle wesentlichen technischen Komponenten sind bei Geberit Quattro zu einem geprüften Komplettsystem für Installationsschächte und -wände zusammengeführt. Die komplette Sanitäreinheit wird industriell vorgefertigt just-in-time auf die Baustelle geliefert. Bild: Geberit

Gebäudetechnik

Mit seinem neuen Planer-Chat reagiert Geberit auf veränderte Suchgewohnheiten von Bauingenieuren und Architekten. Hinter dem Chat-Angebot steht u.a. Jürgen Greiner (nicht im Bild), der als Experte aus dem Bereich Sanitärtechnik anstehende Fragen von Planern beantwortet. Foto: Geberit

Fachartikel

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen