22
Mo, Apr

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Saugnac Messgeräte präsentiert das E1-Riss-Messgerät

Gebäudetechnik

Saugnac-Messgeräte, Spezialist für die Herstellung von Messgeräten zur Überwachung von Rissen in Gebäuden und Ingenieurbauwerken stellt als Innovation das E1-Riss-Messgerät vor. Dieses Messgerät mit digitaler Anzeige bietet eine Auflösung von 0,01 mm und ermöglicht die präzise Verfolgung von Rissen in einer Achse (Spreizung) oder in zwei Achsen (Spreizung + Scherung).

Die Stärken des E1-Riss-Messgeräts

Das E1-Riss-Messgerät ist ein elektronischer Riss-Monitor mit digitaler Ablesung. Diese innovative Produkt ermöglicht die Überwachung der Rissentwicklung auf einer Achse oder auf zwei Achsen mit einer Auflösung von 0,01 mm und einer Wiederpräzision von +/- 0,01 mm. Das Messgerät wird mit einem patentierten Befestigungssystem durch zwei Platinen auf beiden Seiten des Risses fixiert. Dies ermöglicht die Anpassung an schwierige Montagebedingungen, z.B. in Ecken, an der Decke oder bei starkem Versatz.

Abnehmbares Messgerät

Das E1-Riss-Messgerät kommt mit einem innovativen Ansatz daher, da es in transparenten Platinen platziert wird. Auf jeder Seite des Risses wird ein Platinenpaar befestigt und dann das Messgerät in die Platinen eingeklickt, was eine genaue Ablesung ermöglicht. Danach wird das Messgerät entfernt und nur die durchsichtigen Platinen bleiben auf dem Untergrund zurück.

riss messgeraet 02

Platzsparende, widerstandsfähige und unauffällige Platinen

Diese transparenten Platinen haben außerdem kleine Abmessungen: 33 Millimeter Durchmesser und 9 Millimeter Dicke. Sie sind aus Polyamid 12 (PA12) gefertigt und bieten nach Unternehmensanagaben eine hervorragende Beständigkeit gegen Witterungseinflüsse wie Regen, Spritzwasser und UV-Strahlen. Polyamid 12 wird übrigens auch für Verglasung von Kommandobrücken auf Schiffen verwendet.

Bewegungsverfolgung in 1 oder 2 Achsen

Mit dem E1-Riss-Messgerät kann die Entwicklung eines Risses mit zwei Platinen in einer Achse und mit drei Platinen in zwei Achsen verfolgt werden. Das Messgerät von Saugna erleichtert die Berechnung der Abbildung der Messwerte auf die X- und Y-Achse und gewährleistet so eine genaue geometrische Analyse.

Befestigung in Ecken möglich

Das E1-Riss-Messgerät wurde entwickelt, um Risse unter verschiedenen schwierigen Bedingungen überwachen zu können. Durch sein einzigartiges Befestigungssystem mit drehbaren Kugelgelenk-Positionierstiften kann es auch in Ecken montiert werden.

Anbringung auch bei großem Versatz möglich

Durch vorgenannte verbesserte Anpassungsfähigkeit kann das E1-Riss-Messgerät auch bei großem Versatz montiert werden. Die Anbringung und Rissüberwachung sind bis zu einem Versatz von 3,5 cm zwischen zwei Risslippen möglich.

riss messgeraet 03

Datenspeicherung in der Cloud

Jedes 2er-/3er-Paar Platinen ist mit einem QR-Code/einer eindeutigen Kennung versehen, mit dem die Messungen in der Saugnac-App nachverfolgt werden können. Diese App wird beim Kauf von Produkten von Saugnac-Messgeräte kostenlos mitgeliefert. Darüber hinaus bietet sie dank Geolokalisierung Daten zur Umgebungstemperatur und Luftfeuchtigkeit.

Umfassende Ausrüstung in einem hochwertigen Koffer

Das E1-Riss-Messgerät wird in einem robusten Koffer geliefert, der den Transport erleichtert und Folgendes enthält:

  • ein Standard aus Carbonfaser zur Kalibrierung vor der Messung
  • Montageschablonen für eine und zwei Achsen zur Erleichterung der Anbringung
  • 5 P1E1-Platinenpaare mit Schrauben zur Verfolgung von bis zu 5 Rissen auf einer Achse
  • eine ausführliches Handbuch mit Erklärungen zur Funktionsweise des Systems.

Nachfüllpackungen erhältlich

Je nach Bedarf sind Nachfüllpackungen mit fünf 2er- oder 3er-Platinenpaaren erhältlich, sodass die Rissüberwachung auf kostengünstige Weise durchgeführt werden kann.

Weitere Informationen zum E1-Riss-Messgerät finden Sie auf der entsprechenden Produktseite. Dort erhalten Sie auch alle weiteren Produkte von Saugnac Messgeräte - dem einzigen umfassenden Sortiment an Messgeräten, mit denen sich Risse, Rissvariationen und andere Verformungen mit hoher Genauigkeit messen lassen.


Mit der Showcase Factory wurde ein wirksames bauliches Zeichen nach innen wie auch nach außen gesetzt. Fotograf Olaf Mahlstedt

Projekte (d)

Bildquelle: Brigida Gonzalez

Projekte (d)

Der Anspruch einer ökologisch sensiblen Außenbeleuchtung setzte sich bei der Illuminierung des Magazinbaus mit seiner Fassade aus gefalteter Bronze fort. Zur strikten Vermeidung von Skyglow wurde in akribischer Abstimmung mit den Beteiligten und mittels nächtlicher Bemusterungen eine Streiflichtlösung mit Linealuce-Bodeneinbauleuchten erarbeitet. Foto: HG Esch

Beleuchtung

Die Boulderhalle im schweizerischen Dübendorf ist ein Treffpunkt von kletterbegeisterten Menschen jeder Altersklasse. Auf 800 Quadratmeter gibt es eine Vielfalt an Boulderwänden und Kletterrouten.

Gebäudetechnik

Optisches Highlight mit iF Design Award 2024: Der neue Hochleistungskiesfang von Sita überzeugt neben seinen technischen Werten auch optisch.

Dach

Retention im Griff: SitaRetention Twist verfügt über einen skalierten Einstellschieber, mit dem sich der Retentionsfaktor exakt justieren lässt – bei Dächern ohne Auflast ebenso, wie bei begrünten Dächern, die mit einem Gründachschacht ausgerüstet werden. Bild: Sita Bauelemente GmbH

Gebäudetechnik

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8