20
Sa, Apr

Im Rahmen eines umfangreichen Bauvorhabens entsteht in Nürnberg das UmweltQuartier, inklusive des UmweltHauses, dem neuen Sitz der UmweltBank, das nach nachhaltigen und ökologischen Gesichtspunkten unter der Leitung des Architekturbüros Spengler Wiescholek entwickelt wird. Im Gespräch erörtert Architektin Ingrid Spengler die konsequent ökologische Bauweise, Materialwahl und Energiekonzeption des Projekts, sowie die Herausforderungen und Besonderheiten, die diese umweltbewussten Entscheidungen mit sich bringen.

Weiterlesen: UmweltHaus: Holzhybridhochhaus in Nürnberg setzt Zeichen für Nachhaltigkeit

Die Corona Krise beschleunigt einen Trend den wir schon lange als theoretische Leitlinie unserer Entwürfe ansehen: Die Umdeutung des Büros vom rein sachbezogenen Arbeitsort hin zu einem Ort der sozialen Interaktion. In Zukunft werden wir noch genauer unterscheiden, weshalb wir ein Büro aufsuchen und zu welchem Zweck.

Weiterlesen: Corona at work

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8