16
So, Jun

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Lichtwerkzeuge verleihen Räumen Profil

Alles ist möglich: Mit Mikaline lassen sich uneingeschränkt horizontale, vertikale und sogar raumgreifende Lichtlinien zeichen. Bild: deltalight.de

Mikaline ist ein neues Set von Lichtwerkzeugen, die Planungen mit hoher Kreativität ermöglichen. Denn mit Mikaline lassen sich uneingeschränkt horizontale, vertikale und sogar raumgreifende Lichtlinien zeichnen. Der Raum dient dabei als nackte Leinwand und Wand, Boden oder Raumdecke als Startpunkt. Jede gewünschte Richtung im Raum ist möglich.

Das Werkzeug-Set von Delta Light besteht aus einer Reihe von Profilen mit sandgestrahlten Optiken zur Allgemeinbeleuchtung oder mit abgeschirmten LED-Punkten und geringem UGR für aufgabenbezogene Beleuchtungslösungen. Hier beträgt der Abstrahlwinkel 34°. Neben den Aufbau- und Pendelprofilen umfasst das Set diverse Verbindungselemente, mit denen sich bis zu vier Profile zu einer Struktur verschmelzen lassen. Zur Befestigung an Wand oder Decke steht eine Handvoll Montageelemente zur Verfügung. Eine Serie von Plug-In-Kabeln für eine einfache Elektrifizierung des Systems komplettiert das Set.

Das Set von Lichtwerkzeugen bietet sandgestrahlte Optiken zur Allgemeinbeleuchtung sowie Profile mit abgeschirmten LEDPunkten und geringem UGR für aufgabenbezogene Beleuchtungslösungen. Bild: deltalight.de
Das Set von Lichtwerkzeugen bietet sandgestrahlte Optiken zur Allgemeinbeleuchtung sowie Profile mit abgeschirmten LEDPunkten und geringem UGR für aufgabenbezogene Beleuchtungslösungen. Bild: deltalight.de

Da ein Einspeisungspunkt ein Profil bis zu 10 Metern Länge versorgt, ist Mikaline wie geschaffen für Strukturen in groß dimensionierten Umgebungen. Ebenso gut und einfach lassen sich die neuen Linear-Profile in kleineren Räumen verbauen.

Mit warmen Farbtemperaturen von 2.700K oder 3.000K kann Mikaline Räume komplett ausleuchten oder eine gemütliche Atmosphäre mit ausschließlich indirektem Licht an der Wand erzeugen. Ebenso gut kann eine rein lineare Struktur für ausgewiesenes Arbeitslicht gestaltet werden. Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt und darüber hinaus reagiert das System flexibel und individuell auf kundenspezifische Erwartungen.

Mit warmen Farbtemperaturen von 2.700K oder 3.000K kann Mikaline Räume komplett ausleuchten oder eine gemütliche Atmosphäre mit ausschließlich indirektem Licht an der Wand erzeugen. Bild: deltalight.de
Mit warmen Farbtemperaturen von 2.700K oder 3.000K kann Mikaline Räume komplett ausleuchten oder eine gemütliche Atmosphäre mit ausschließlich indirektem Licht an der Wand erzeugen. Bild: deltalight.de


Mikaline zeigt seine Ästhetik keineswegs nur in Struktur-Anwendungen. Bereits das Design des Werkzeugsets ist eine Augenweide. Die tiefschwarzen strukturierten Linien stehen in kraftvollem Kontrast zu den Verbindungssets aus glänzendem Chrom. Die spielerische Formgebung der Kabelverbinder lockert das streng lineare Design auf und die optional goldfarbenen Oberflächen verleihen der Leuchte einen Hauch von Luxus.

deltalight.de


Bislang wurden die zwei Gebäude des Mozarteums nur unzureichend miteinander verbunden. Foto: Andrew Phelp

Fassade

Erkennungsmerkmal gelber Deckel: Die neue, prämierte Kiesfang-Generation von Sita. Überraschend funktionelles Design für eine optimierte Ablaufleistung und eine schwerelose Wartung.

Gebäudetechnik

Tamara Goehringer, Leuchtturm: Llorando se fue or Hunting High or Low. Bildquelle: 2023, Tamara Goehringer / Kunstverein Friedrichshafen. Fotograf: Dominik Dresel

Termine

Im Falle des Quartiers „Buchholzer Grün“ in Hannover wurden von insgesamt 70.000 m2 gerade einmal 32.000 m2 bebaut – der Großteil der Gebäude in KS-Bauweise. Die daraus resultierende Lebensdauer der Gebäude von weit über 100 Jahren macht das Quartier nicht nur aus stadtplanerische, sondern auch aus konstruktiv-nachhaltiger Sicht zukunftsfähig. Olaf Mahlstedt / KS-Original

Premium-Advertorial

Die funktionsgetrennte KS-Bauweise am Beispiel eines einschaligen Mauerwerks mit einem WDVS. Die grauen KS-Wärmedämmsteine am Wandfußpunkt sorgen für die dauerhafte Minimierung von Wärmebrücken. Bild: Thomas Popinger | KS-ORIGINAL

Fachartikel

Park Associati und Deltalight haben eine aufsehenerregende Leuchte entwickelt, die jedem Architekturprojekt bei all ihrer Einfachheit Dynamik verleiht. Nebbia vereint intuitives Design und Lichttechnologie in Spitzenqualität. Bildquelle: Delta Light

Beleuchtung

Aufgebrochen und zusammengefügt: Die Wand- und Deckenscheiben des „Floating Wall House“ erzeugen spannungsvolle Beziehungen und schaffen ungewohnte Blickrichtungen. Bildquelle: Sto SE & Co. KGaA

Fassade

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8