03
Jul

Beleuchtung in der Stadt

Außenraum

Die »HELLA Zylinderleuchte C 40« mit autarkem »Eco Circle Modul« – hocheffizient und daher ökologisch. Die Zylinderleuchte eignet sich für Parks, Plätze oder Fußgängerzonen

Die öffentliche Beleuchtung in der Stadt muss unterschiedlichen Anforderungen gerecht werden. Sie soll Straßen und Plätze bei Dunkelheit sicherer machen sowie gleichzeitig den individuellen Charakter der Stadt unterstreichen und attraktiv in Szene setzen. Neben diesen Aspekten spielen auch Umweltfreundlichkeit und Energiesparsamkeit eine wesentliche Rolle. Dabei haben Wohngebiete, innerstädtische Verkehrswege oder Durchgangsstraßen sehr unterschiedliche Anforderungen an das Licht. Das Laatzener Unternehmen LUNUX, dessen Traditionsmarke HELLUX seit Jahren auf öffentliche Beleuchtung spezialisiert ist, bietet ein breites Portfolio an Leuchten und deckt nach eigenen Angaben die gesamte Bandbreite der Stadtbeleuchtung ab. Neben Leuchten für Parks, Plätze oder Fußübergänge enthält das Portfolio insbesondere auch Leuchten zur Straßenbeleuchtung ab.

Die »HELLUX Pilz 401-5« mit einem effizienten »LUNUX Circle Modul« – Integriertes »Eco Circle Modul«

Für Hauptstraßen, Parkplätze oder Sammelstraßen eignet sich die »Eco Stateline STL 17«, eine modulare und flexible Leuchte, die mit einem intelligenten Lichtsteuerungssystem ausgestattet werden kann und damit voll im Trend liegt, der hin zur Smart City geht. Die sparsamen LED Module sind mit Silikon ummantelt und können werkzeuglos und schnell ausgewechselt werden. Durch das modulare LED Lichtkonzept kann sie bei vielen unterschiedlichen Straßen zum Einsatz kommen.

Flexibel, intelligent und modular – die »Eco Stateline STL 17« von LUNUX ist eine technische Leuchte und kann mit einem smarten, digitalen Lichtsteuerungssystem ausgestattet werden

Neben technischen Leuchten bietet das Unternehmen auch Designleuchten, die mit sparsamer LED Technologie ausgestattet sind. Ein attraktives Design hat beispielsweise die »HELLUX Pilz« Leuchte, die sich u.a. für Anliegerstraßen, Parkanlagen oder Parkwege sowie Fußgängerwege sehr gut eignet. Wahlweise diffuses oder klares Licht sowie unterschiedliche Optiken erlauben flexible Einsatzmöglichkeiten. Durch die nach oben zu öffnende Dachschalthaube ist sie sehr wartungsfreundlich. Auch die Zylinderleuchte »C 40« verfügt über ein wartungsoptimiertes Design und ein modulares LED-System und eignet sich bestens für eine attraktive Stadtbleuchtung.

LUNUX, www.lunux-lighting.com


Pion gibt es in Kombinationen aus Schwarz, Weiß und goldfarben eloxiert. Foto: Delta Light

Beleuchtung

Dieses Schließsystem lässt sich nicht mit einem 3D-Drucker überlisten.

Gebäudetechnik

Foto: SDE19 / ÉMI Non profit Ltd.

Nachrichten

Büro- und Markenwelt der BSH Hausgeräte GmbH, Entwurf und Planung CSMM. Foto: BSH Hausgeräte GmbH

Unternehmen

Foto: Zürrer Fotografie

Fassade

Foto: sop architekten, Helge Mundt Fotografie

Projekte (d)

Den Bürotrakt trennt eine in warmem hellem Holz gehaltene Rezeption dezent von dem halböffentlichen Showroom, der eine Kombination aus Ausstellungs- und Eventfläche, Co-Working-Bereich und Espresso-Lounge darstellt. Bild: Lukas Palik

Advertorials

Bildnachweis: 4a Architekten

Projekte (d)

Im historischen Kern der badischen Stadt Lahr, idyllisch zwischen Weinbergen und Schwarzwald gelegen, befindet sich ein typisches Beispiel für Industriearchitektur des ausgehenden 19. Jahrhunderts: die vom Architekten Carl Meurer entworfene, im Jahr 1896 erbaute und heute unter Denkmalschutz stehende Tonofenfabrik. Bildquelle: Zehnder Group Deutschland GmbH, Lahr

Gebäudetechnik

Wesentlicher Teil des Energie- und Nachhaltigkeitskonzepts ist die „lebendige“ Fassade aus Glas und Aluminium. Quelle: HUECK

Fassade

Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.