26
Okt

CITÁMBULOS – MEXICO CITY

Fachliteratur

 

CITÁMBULOS – MEXICO CITYReise in die mexikanische Megacity

Mexico City ist einer der größten städtischen Ballungsräume der Welt. Dieses Buch lädt ein zu einer überraschenden Reise durch den urbanen Alltag und zeigt, mit welcher Spontaneität und Kreativität die Einwohner auf die Herausforderungen reagieren, die rasantes Wachstum und Globalisierung mit sich bringen. Aber auch Architekten und Stadtplaner müssen auf die Probleme der verdichteten Stadt mit ungewöhnlichen Strategien antworten. Aufgedeckt werden zahlreiche urbane Phänomene, die nicht nur charakteristisch für Mexico City sind, sondern auch Ideen für die Diskussion um die Zukunft der Megastädte weltweit liefern können. CITÁMBULOS – MEXICO CITY führt dazu Sichtweisen von Künstlern, Stadtplanern und Architekten zusammen und formt so ein aufregendes Gesamtporträt der Megalopole Mexico City.

Herausgeber: Ana Álvarez, Fionn Petch, Valentina Rojas Loa, Christian von Wissel, CITÁMBULOS mit Kristien Ring, DAZ
deutsch/englisch/spanisch
Flexocover
22 x 28 cm
272 Seiten mit ca. 200 farb. Abb.
ISBN 978-3-939633-76-1
©Jovis Verlag / 2008
35,00 Euro

 


Ein helles und freundliches Ambiente empfängt Mitarbeiter wie Besucher im neuen Headquarter der HeidelbergCement AG. Gerade im Foyer zeigt sich eine große Vielfalt an Anwendungen des Werkstoffs Beton: an den Decken, Wänden und Böden ebenso wie an verschiedenen filigranen Bauteilen. Foto / Copyright: Thilo Ross, Heidelberg

Design+Oberfläche

Die umgangssprachlich bezeichnete floating white concrete box liegt in direkter Nachbarschaft zum Hauptgebäude der ältesten Universität Australiens. Bildquelle: Fretwell Photography

Fassade

Das neue SitaDrain Terra Drainagemodul hat vier feinjustierbare Gummimetallpufferfüße.

Hochbau

Der moderne Holzbau ist wieder im Vormarsch. Mit den richtigen Partnern lassen sich die einzelnen Elemente schnell und exakt herstellen, sodass die Montage ausgesprochen schnell durchgeführt werden kann. Bildautor: Renggli

Termine

Inklusive Gefälle und Detailausbildungen: Dämmkörper für den SitaStandard DN 100.

Dach

In den Aufprallzonen des Abwassers helfen zusätzliche Schallschutzrippen, die Geräuschentwicklung zu reduzieren. Bildquelle: Geberit

Fachartikel

Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.