22
Okt

Kindersachbuch: Achtung, fertig, Baustelle!

Fachliteratur
Toyka, Regös, Ossenkop: Achtung, fertig, Baustelle! - Wie ein Haus geplant und gebaut wird'

Auf der Leipziger Buchmesse wurde das von der Akademie der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen und der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen herausgegebene Kindersachbuch »Achtung, fertig, Baustelle! Wie ein Haus geplant und gebaut wird« für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2010 nominiert und ist jetzt im Rennen um die höchste Auszeichnung für Kinder- und Jugendliteratur in Deutschland.

Das im Juni 2009 erschienene Buch, das derzeit in der dritten Auflage vorliegt, erzählt am Beispiel einer Baustelle, wie ein Haus geplant wird und was hinterm Bauzaun so alles Spannendes passiert. Detailgetreue Illustrationen zeigen, wie das Haus langsam Gestalt annimmt. Unter den Klappen jeder Doppelseite führen informative Sachtexte in die Arbeit von Architekten, aber auch von Maurern und Klempnern ein.

Am 8. Oktober 2010 wird Bundesfamilienministerin Dr. Kristina Schröder auf der Frankfurter Buchmesse die Entscheidungen der Jurys bekanntgeben und die Preise in den einzelnen Sparten überreichen.

Toyka, Regös, Ossenkop: Achtung, fertig, Baustelle! - Wie ein Haus geplant und gebaut wird
Gerstenberg-Verlag, 3. Aufl. 2010, ISBN 987-3-8369-5226-2, EUR 16,90

Weitere Informationen zum Buch: www.akh.de 

Weitere Informationen zur Nominierung und zum Preis: www.djlp.jugendliteratur.org

Der moderne Holzbau ist wieder im Vormarsch. Mit den richtigen Partnern lassen sich die einzelnen Elemente schnell und exakt herstellen, sodass die Montage ausgesprochen schnell durchgeführt werden kann. Bildautor: Renggli

Termine

Inklusive Gefälle und Detailausbildungen: Dämmkörper für den SitaStandard DN 100.

Dach

In den Aufprallzonen des Abwassers helfen zusätzliche Schallschutzrippen, die Geräuschentwicklung zu reduzieren. Bildquelle: Geberit

Fachartikel

JELD-WEN Ganzglastür “Mood“ aus der Serie Avantgarde, Grauglas mit einseitiger Satinierung.

Innenausbau

Das Iser-Quartier in Neugablonz besteht aus sieben modernen Punkthäusern und einem Langhaus, die sich, auch aufgrund ihrer Farbgestaltung, perfekt in die Umgebung eingliedern. Foto: XL-FOTO Langer

Fassade

Bild: Keimfarben

Advertorials

Das PUMA Headquarter in Herzogenaurach, die Heimat von PUMA

Advertorials

Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.