Anzeige AZ-A2-1140x250 R8
10
Apr

Sita Mitglied im IQDF: Qualitätssicherung ganz oben

Qualitätsanspruch verbindet: Cengiz Karadeniz (Business Development Manager der Sita), Richard Adriaans (GF der IQDF) sowie Rainer Pieper (Technischer Leiter und Prokurist der Sita) bei der Dach + Holz 2020 in Stuttgart (v.l.n.r.).

Unternehmen

Der IQDF e.V. setzt sich für die Qualitätssicherung von Flachdachkonstruktionen und -abdichtungen ein. Ziel ist es, ein praktisch orientiertes Qualitätsmanagementsystem zu organisieren, das die Mitglieder mit Beratung, Information, Weiterbildung, Ausbildung sowie einem proaktiven Seminar- und Veranstaltungswesen unterstützt. Aktive Öffentlichkeitsarbeit soll zudem dazu beitragen, eine Langzeit-Flachdachqualität zu erreichen und zu kommunizieren, die über ihre Nachhaltigkeit ein neues Flachdachimage fördern kann.

Gemeinsame Werte und „Initiative 33“

„Qualitäts- und Umweltorientierung sind gemeinsame Werte, die sich auch die Sita auf die Fahne geschrieben hat. Und mit dem firmeneigenen Seminarzentrum SitaCampus ist hier ein aktiver Wissenstransfer möglich, mit dem sich das Unternehmen als ideales Mitglied empfiehlt“, so Richard Adriaans, Geschäftsführer des IQDF.

In Rahmen der ordentlichen Mitgliedschaft, die von Business Development Manager Cengiz Karadeniz wahrgenommen wird, kann Sita über die Entwicklung des IQDF mitentscheiden. „Anspruch ist insbesondere auch, die Empfehlungen des IQDF mit zu gestalten. Schließlich hat Sita nicht nur einen hohen Qualitätsanspruch, sondern auch Expertise aus langjähriger Erfahrung einzubringen“, betont Karadeniz. Rainer Pieper, Technischer Leiter und Prokurist der Sita, wird Mitglied des Fachbeirates. Als Mitglied im Normenausschuss DIN 1986-100 bringt er Spezialistenwissen für die Flachdach-Entwässerung ein.

„Eins der großen Ziele des IQDF, das wir teilen, ist die „Initiative 33“, mit der die Eigentümer sehr großer Dachflächen gewonnen werden sollen, mindestens ein Drittel der bisher „nackten“ Flächen zu begrünen“, so Sita Geschäftsführer Thomas Kleinegees. „Konsequentes Denken als eine Basis für nachhaltiges Handeln, ist eine Forderung der Zeit, die Sita und den IQDF gemeinsam umtreibt. Nur so schaffen wir eine Win-Win-Situation für Unternehmen und Umwelt. Die Mitarbeit beim IQDF gibt hier entscheidende Impulse. Sie ergänzt perfekt unser Engagement bei der RAL-Gütegemeinschaft Flachdachsysteme + Services.“

Weitere Infos unter www.sita-bauelemente.de oder direkt bei Sita unter der Rufnummer +49 2522 8340-0.

 



Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Der SWISS KRONO MAGNUMBOARD OSB-Pavillon vor der raumprobe. Bildnachweis: SWISS KRONO

Unternehmen

Maximale planerische Freiheit bringt das neue Linearleuchtensystem Paladio. Paladio ist die zeitgenössische Interpretation einer klassischen, technischen Linearleuchte, die aufgrund ihrer hochwertigen Oberflächenqualität und vielfältigen Anbauteile gleichzeitig auch viel Atmosphäre vermittelt. Foto: SATTLER, Design: Ulrich Sattler

Beleuchtung

Besonderes Augenmerk richten Brandschützer auf gepolsterte Möbel – da der verwendete Polsterschaum trotz flammhemmender Additive enorme Mengen an toxischen Brandgasen freisetzen kann. Bis zu 25.000 Kubikmeter Rauch entstehen bei der Verbrennung von gerade mal zehn Kilogramm Schaum. Foto: Kusch+Co

Fachartikel

Photo credit: Studio de Nooyer

Projects (e)

Moderne Interpretation des traditionellen Hofhauses «Hanok»: Die Schweizer Botschaft in Seoul, Südkorea. Bild: Hélène Binet.

Menschen

Picture: Purnesh Dev Nikhanj for blocher partners

Projects (e)

Der in der DIN EN 17037 geforderte Blendschutz lässt sich bei LiDEKO Dachschiebefenstern und Balkonausstiegsfenstern mittels verschiedener Markisen einfach umsetzen. Foto: LiDEKO

Fachartikel

Zentraler Hof mit Kindergarten. Foto: David Chipperfield Architects

Projekte (d)

Mit Gobos aus dichroitischem Glas, mit farbigen Gobos und mittels Dimmung generierten dynamischen Effekten richtete der Künstler Mario Arlati die Blicke von Passanten fokussiert auf Venedigs Markusturm. Foto: Christian Fattinnanzi

Außenraum

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.