20
Mai

BETON/CAMPUS - Leserwettbewerb gestartet

Nachrichten

Beton/Campus Blog

Seit Sommer 2011 betreibt das InformationsZentrum Beton unter www.beton-campus.de einen Blog für Studierende. Im Blog wird über Projekte der Branche berichtet, die von besonderem Interesse für Studentinnen und Studenten sind. Besonders fokussiert wird dabei auf den internationalen Studenten-Wettbewerb der Branche, den Concrete Design Competition

Darüber hinaus sind auch Studenten angesprochen, Kommilitonen anderer Hochschulen darüber zu berichten, was sie Schönes, Neues und Interessantes mit Beton planen und gestalten. Neben der laufenden Berichterstattung rund um den Studenten-Wettbewerb finden sich Interviews mit oder Reportagen von Studenten.

Das Beton/Campus Blog hat jetzt einen Leserwettbewerb gestartet. Die Leserinnen und Leser küren aus allen Einsendungen (Text und Bild) zum Thema »Mein Beton« den Sieger des gleichnamigen Wettbewerbs. Gesucht sind persönliche Eindrücke aus dem Alltag, von Reisen, von der Baustelle oder aus dem Lieblingsclub.

Dem Sieger winkt eine individuelle Reise nach Barcelona. Die Platzierten können sich über USB-Sticks aus Beton freuen.

Alle Details zum Wettbewerb gibt es im Blog.

www.beton-campus.de/2011/11/leser-wettbewerb-mein-beton-gewinne-eine-reise-nach-barcelona/


Um den Baukörper zu gliedern, entschieden sich die Architekten für eine versetzte Anordnung der beiden Hallen. Diese erheben sich oberhalb eines Sockelbandes aus Beton und lassen aufgrund ihrer versetzten Anordnung zwei geschützte Freibereiche entstehen: den Eingangshof und den Vereinshof mit integrierter Sportgaststätte. Foto: Marcus Ebener

Projekte (d)

Vollständige Dacheindeckungen sind mit Nicer X einfach umsetzbar.

Gebäudetechnik

Annabelle von Reutern von Concular. Foto: Kristina Grommes

Premium-Advertorial

BIPV-Module integriert in Gebäude des Fraunhofer ISE, Freiburg. Foto: Fraunhofer ISE

Gebäudetechnik

VITOSET nutzt mit dem Eis-Energiespeicher und den Energiezäunen die Umweltenergie gleich vierfach. Grafik Viessmann

Gebäudetechnik

Bei der Niemeyer Sphere auf dem Techne Sphere Komplex des Kranherstellers Kirow in Leipzig sorgen schaltbare eyrise Flüssigkristallfenster von Merck für den erforderlichen Sonnenschutz und tragen dazu bei, eine Aufheizung des Innenraums zu vermeiden. Bild: eyrise

Fassade

Bildquelle: kokliang1981– stock.adobe.com

Advertorials

Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8