24
Aug

Nadelvlies mit ausgezeichnetem Design

Die von Findeisen neu entwickelte Feinfaserqualität mit der Bezeichnung »Finett Feinwerk himmel und erde« wurde von der Jury des Red Dot Award: Product Design 2015 ausgezeichnet.

Der Bodenbelag hat eine filzähnliche Optik und eine angenehme Haptik. Letztere kann man natürlich nur beim Barfuss-Gehen genießen, leider wird diese freizügige Kleiderordnung im geschäftlichen Leben zu wenig akzeptiert.

Bei »himmel und erde« geben kräftige, ausdruckstarke Farben, die in vielfältigen Nuancierungen von Pastellfarben begleitet werden, den Ton an. Insgesamt stehen 67 Farben zur Verfügung.

Findeisen, www.nadelvlies.de

 


Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Fotos: Hackl Hofmann Landschaftsarchitekten

Außenraum

Models begrüßen die Besucher der Designers‘ Open. Foto: Tom Schulze

Menschen

Der Schinkelplatz wurde 1837 von Peter Joseph Lenné entworfen und ist nach dem preußischen Baumeister Karl Friedrich Schinkel benannt. Foto: Marcus Ebener

Fassade

Regionaltechniker Daniel Fecke

Unternehmen

Licht und Akustik spielen harmonisch zusammen. Die akustisch wirksamen Pads von Rossoacoustic setzen mit Farbe und Design Akzente an der Decke und nehmen Einfluss auf die gesamte Raumwirkung. Foto: Nikolaus Grünwald, Gerlingen

Einrichtung

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen