04
Jul

Das schwarze Fenster

Dach

 

Mit dem „Schwingfenster Black“ präsentiert Velux erstmals eine komplett schwarze Variante eines Dachfensters. Dabei beschränkt sich die farbliche Gestaltung nicht nur auf den Fensterflügel und Rahmen, auch Plastikteile und Abdeckbleche sind einheitlich schwarz lackiert. Diese besondere Variante ist zunächst als spezielles Angebot für designaffine Kunden und Planer gedacht. Velux bietet das Schwingfenster zunächst als manuelles Schwingfenster in Kunststoffausführung in der Größe 114 x 140 Zentimeter mit Dreifachverglasung an.

velux schwingfenster black 02

Der Rahmen und sämtliche Teile wie Abdeckbleche, Plastikteile und Flügel sind schwarz lackiert. Das Fenster wird zusammen mit einem ebenfalls schwarzen Eindeckrahmen, der auch von außen für eine einheitliche Optik sorgt, im Paket geliefert. Einzig die oben am Fenster befestigte Griffleiste setzt mit silberner Farbe stilistische Akzente.

velux schwingfenster black 03

Planer und Architekten erhalten mit dem „Schwingfenster Black“ eine neue Möglichkeit, das Fenster als Gestaltungselement einzusetzen. Es setzt mit einem komplett schwarzen Rahmen einen besonderen Akzent in der Raumgestaltung und lässt sich auf ganz neue Art in die Optik des Raumes einzubeziehen. Schon bei Fassadenfenstern wurde in besonders designaffinen Gebäuden zunehmend einen Trend zum Einsatz schwarzer Fenster beobachtet.

velux schwingfenster black 04

Zunächst ist das neue Fenster nur als manuelles Schwingfenster in der Größe 114 x 140 Zentimeter mit Dreifachverglasung erhältlich. Auch in schwarzer Farbe bringt das Fenster alle Vorteile von Velux Dachfenstern der neuesten Generation mit: Die Dämmeigenschaften werden mit schmalen Profilen und großen Scheibenflächen vereint. Das maximiert den Tageslichteinfall und ermöglicht an sonnigen, kühleren Tagen spürbare solare Wärmegewinne. Als Kunststofffenster hat es laut Unternehmensangaben eine extrem lange Lebensdauer, ist sehr pflegeleicht und beständig gegen Feuchtigkeit.

velux schwingfenster black 05

Neben dem „Schwingfenster Black“ gibt es bei der Wahl von Velux Dachfenstern drei Optionen aus dem festen Produktportfolio: Wer Wert auf zurückhaltende, weiße Rahmenoptik und sehr geringen Wartungsaufwand legt, greift auf die weiße Kunststoffausführung zurück. Bauherren, die auf das Material Holz nicht verzichten und natürliche Kieferoptik im Dachgeschoss mögen, wählen die mit transparentem Acryllack behandelten Holzfenster. Die weiß lackierten Holzfenster üben derweil dezente Zurückhaltung bei gleichzeitig natürlicher Optik.

Velux Deutschland GmbH, www.velux.de

velux schwingfenster black 06


Pion gibt es in Kombinationen aus Schwarz, Weiß und goldfarben eloxiert. Foto: Delta Light

Beleuchtung

Dieses Schließsystem lässt sich nicht mit einem 3D-Drucker überlisten.

Gebäudetechnik

Foto: SDE19 / ÉMI Non profit Ltd.

Nachrichten

Büro- und Markenwelt der BSH Hausgeräte GmbH, Entwurf und Planung CSMM. Foto: BSH Hausgeräte GmbH

Unternehmen

Foto: Zürrer Fotografie

Fassade

Foto: sop architekten, Helge Mundt Fotografie

Projekte (d)

Den Bürotrakt trennt eine in warmem hellem Holz gehaltene Rezeption dezent von dem halböffentlichen Showroom, der eine Kombination aus Ausstellungs- und Eventfläche, Co-Working-Bereich und Espresso-Lounge darstellt. Bild: Lukas Palik

Advertorials

Bildnachweis: 4a Architekten

Projekte (d)

Im historischen Kern der badischen Stadt Lahr, idyllisch zwischen Weinbergen und Schwarzwald gelegen, befindet sich ein typisches Beispiel für Industriearchitektur des ausgehenden 19. Jahrhunderts: die vom Architekten Carl Meurer entworfene, im Jahr 1896 erbaute und heute unter Denkmalschutz stehende Tonofenfabrik. Bildquelle: Zehnder Group Deutschland GmbH, Lahr

Gebäudetechnik

Wesentlicher Teil des Energie- und Nachhaltigkeitskonzepts ist die „lebendige“ Fassade aus Glas und Aluminium. Quelle: HUECK

Fassade

Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.