21
Aug

Klage auf Kammereintrag von Bachelor-Absolventen

Nachrichten
Laut Pressemitteilung der Architektenkammer Baden-Württemberg möchte das Verwaltungsgericht Stuttgart, mit einem jetzt bekannt gewordenen Urteil, die Kammer zwingen, Absolventen eines dreijährigen Bachelor-Studienganges in die Architektenliste Baden-Württemberg einzutragen. Das Urteil ist jedoch noch nicht rechtskräftig. Die Architektenkammer kündigte bereits an, umgehend in Berufung zu gehen. „Es kann nicht sein“, so Wolfgang Riehle, Präsident der Architektenkammer, „dass wir in Baden-Württemberg künftig Architekten eintragen sollen, die im Elsass oder in Vorarlberg nicht tätig werden dürfen.“ 

Hintergrund ist eine Vorgabe der europäischen Berufsanerkennungsrichtlinie, die für die europaweite Anerkennung von Architekten ein mindestens vierjähriges Hochschulstudium fordert. Mit der Umstellung der Diplomstudiengänge auf die neuen Bachelor-/Masterabschlüsse gibt es nun jedoch auch Absolventen, die nur drei Jahre an der Hochschule waren. Überfällig sei deshalb, so Riehle, eine seit Jahren geforderte Klarstellung im baden-württembergischen Architektengesetz, dass nur ein mindestens vierjähriges Studium zum Eintrag in die Architektenliste führt. Diese auf einem veralteten Gesetz basierende Entscheidung des Verwaltungsgerichtes dokumentiere die Notwendigkeit einer raschen Novellierung des Architektengesetzes, vor allem im Interesse der Studierenden.

Aus einer Pressemitteilung der Architektenkammer Baden-Württemberg, www.akbw.de

Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Fotos: Hackl Hofmann Landschaftsarchitekten

Außenraum

Models begrüßen die Besucher der Designers‘ Open. Foto: Tom Schulze

Menschen

Der Schinkelplatz wurde 1837 von Peter Joseph Lenné entworfen und ist nach dem preußischen Baumeister Karl Friedrich Schinkel benannt. Foto: Marcus Ebener

Fassade

Regionaltechniker Daniel Fecke

Unternehmen

Licht und Akustik spielen harmonisch zusammen. Die akustisch wirksamen Pads von Rossoacoustic setzen mit Farbe und Design Akzente an der Decke und nehmen Einfluss auf die gesamte Raumwirkung. Foto: Nikolaus Grünwald, Gerlingen

Einrichtung

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen